// Landingpage-Aufrufe (Viral) // Tracks website visitors
Action

Mehr als 93.000 Stimmen gegen Plastikmüll

GoodbyePlastic Bottles, SodaStream sagt Nein zu PET

Mitte Mai ging unsere Petition gegen unnötigen Plastikmüll online: Mittlerweile haben sie mehr als 93.000 Menschen unterzeichnet und damit #GoodbyePlasticBottles gesagt.

Wir sagen der Plastikflasche Adieu!

Fest steht: PET-Müll ist eines der größten Umweltprobleme unserer Zivilisation. Wir wollen nicht länger hinnehmen, dass stündlich 675 Tonnen Plastik in den Weltmeeren entsorgt werden und Müllteppiche in der Größe Zentraleuropas im Ozean treiben.

Zusammen mit unserem Umweltbotschafter Hannes Jaenicke steigen wir in Deutschland in den Ring, um den Kampf gegen unnötigen Plastikmüll aufzunehmen: Neben der Gründung einer neuen grünen Bewegung, die bei den Bundestagswahlen antreten soll, zeigen wir länderübergreifend mit einer Online-Petition Flagge. Damit nehmen wir die Verantwortungsträger in Österreich und Deutschland in die Pflicht: Denn nicht nur die KonsumentInnen sind gefragt, auch die Gesetzgeber beider Länder stehen in der Verantwortung, Sofortmaßnahmen im Kampf gegen vermeidbaren Plastikmüll zu setzen:

Konkret fordern wir

  • die Besteuerung von Getränkeflaschen und Plastiktragetaschen analog zur Mineralölsteuer
  • eine Verpflichtung für alle Hersteller und Vermarkter, für die durch Plastikmüll verursachten Umwelt- und Folgeschäden aufzukommen bzw. Solidaritätszuschläge zu entrichten
  • ein Werbeverbot für Getränke in Plastikflaschen, insbesondere für Einwegflaschen
  • eine klare Aufbereitung der von Plastikverpackungen und -flaschen ausgehenden Gefahren durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • ein Komplettverbot von PET-Einwegflaschen ab dem Jahr 2025
  • die Reduktion der Einwegquote in Deutschland und Österreich auf maximal 20 Prozent

Du hast es in der Hand!

Ohne deine Unterstützung geht es nicht: Jede Stimme zählt! Je mehr Menschen unsere Petition an Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundeskanzler Christian Kern sowie an die UmweltministerInnen beider Länder unterstützen, desto stärker wird unsere Position.

Also sag auch du #GoodbyePlasticBottles, indem du unsere Forderungen unterstützt. Hier geht’s zur Petition!

Sandra Bittmann

Author Sandra Bittmann

More posts by Sandra Bittmann