// Landingpage-Aufrufe (Viral) // Tracks website visitors
Action

„Rose of Charity“: Flagge zeigen im Kampf gegen Plastikmüll

By 24. September 2018 No Comments

Traumhaftes Sommerwetter, klares Meerwasser, aber auch riesige Plastikberge – so herrlich Wetter und Atmosphäre bei der „Rose of Charity“ waren, so wichtig war die Botschaft der Promi-Segelregatta, die im Juni entlang der kroatischen Küste stattfand. Gemeinsam mit Hannes Jaenicke haben wir als Team SodaStream teilgenommen, um im Kampf gegen Plastikmüll Flagge zu zeigen.

Der einwöchige Segeltörn mit 30 deutschen Fernsehstars stand ganz unter dem Motto des Umweltschutzes. Und es dauerte nicht lange, bis sich die Teams selbst von dem schlimmen Ausmaß der Meeresverschmutzung überzeugen konnten: „Innerhalb von nur 40 Minuten haben wir gigantische Mengen an Plastikmüll aus dem Wasser gefischt, der von Menschen leichtsinnig ins Meer geworfen wird“, berichtet Schauspieler Hannes Jaenicke, der für uns an Bord ging. „Plastikflaschen, Styropor, Kanister, selbst Zahnbürsten haben wir gefunden, und alles aus quasi nicht abbaubarem Plastik.“ Seit Langem setzt er sich als Umweltaktivist und überzeugter PET-Einwegflaschengegner nun schon gemeinsam mit uns gegen unnötigen Plastikmüll ein.

Insgesamt nahmen rund 100 Personen an der Segelregatta teil. Auf 17 Yachten stachen die Promis in die kroatische See, um als Segler aller Klassen im Wettkampf gegeneinander anzutreten. Sieger wurde das Team Oltmann, das die Route insgesamt am schnellsten vollendete. Unser Team SodaStream hat den ehrenvollen dritten Platz geschafft.

Umweltschutz im Fokus

Viel wichtiger als die Regatta selbst war für alle Teilnehmer, die wichtige Botschaft in die Welt zu tragen. „Es muss sich endlich jeder bewusst machen, dass jährlich acht Millionen Tonnen Plastikmüll in unsere Meere geworfen werden. Pro Stunde werden in Deutschland alleine zwei Millionen Plastik-Einwegflaschen verbraucht. Jeder Einzelne muss seinen eigenen Plastikverbrauch hinterfragen. Wer sein Wasser selbst sprudelt, kann jährlich bis zu 2.000 PET Einwegflaschen einsparen – das ist ein guter Anfang“, betont Jaenicke.

Erstklassiger Teamspirit und tolle Cocktail-Challenge

Dass Umweltschutz sogar noch Spaß machen kann, stellten die Organisatoren unter Beweis: Jede Schiffscrew hat ein SodaStream-Paket bekommen, in dem Bar-Equipment und viele verschiedene Cocktailzutaten enthalten waren. Die Aufgabe der Teams war es, damit einen einzigartigen Drink zu kreieren, der anschließend von einer hochkarätigen Jury um ARD-Buffet Fernsehkoch Otto Koch verkostet wurde. Glückliche Gewinnerin war Schauspielerin Jasmin Gerat, die gemeinsam mit ihrem Team um Hans Greif den Siegercocktail „Sailing Sexiness“ zusammenstellte. Nicht nur die Cocktail-Challenge war von außergewöhnlichem Engagement und Teamgeist geprägt, sondern der gesamte Segeltörn zum Schutz der Meere!

alex

Author alex

More posts by alex